Search

SVS nicht runden!

Wie stehen Sie zu Ergebnissen aus der Verhaltensökonomie? Voodoo oder Wissenschaft? Ich finde diese Studien eigentlich immer interessant, behalte mir aber vor, anderer Meinung zu sein. Im Gefolge der "Replication Crisis" wurde ja auch so manches spannende Ergebnis entzaubert. Oft gelang es überprüfenden Forschern nicht, die sensationellen Experimente in eigenen Versuchen erfolgreich zu wiederholen.


Den "Preispräzisionseffekt" (Price Precision Effect) finde ich jedoch glaubhaft und, wenn man das unterschreibt, ist er auch für die Zeitarbeit relevant. Zum Beispiel in dieser Studie wurde festgestellt, dass ein höherer, "krummer" Hauspreis als günstiger empfunden wurde als der niedrigere "glatte" Preis. (Natürlich nicht im direkten Vergleich, die Studie war da cleverer angelegt). Übertragen auf die Zeitarbeit: 29,12 € wirkt günstiger als 29,00 €. Dahinter steckt wohl die Vermutung, dass ein glatter Preis ein gerundeter Preis ist und im Zweifel eher auf- als abgerundet wurde.


Die praktische Botschaft lautet also, dass man x,00 € Preise vermeiden sollte. Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Preis um die 28 € richtig ist, dann wäre 28,12 € das preispsychologisch geschicktere Angebot als 28,00 €. (Und die zusätzlichen 12 Cent sollte man auch nicht zu verachten, habe ich hier beschrieben). Alternativ ist es auch sinnvoll, den Stundenverrechnungssatz (SVS) "krumm" unter die nächste €-Grenze legen (also z.B. auf 27,97 €). Das lässt den SVS günstiger erscheinen, als er eigentlich ist, und erhöht die Chance, dass die Interessenten akzeptieren. Ein bisschen verrückt ist das schon, oder? Über 28 € ist sinnvoll, unter 28 € auch, aber genau 28,00 € sollte man besser lassen, wenn man den "Preispräzisionseffekt" beachtet.


Kommen wir also zurück zur Eingangsfrage - Voodoo oder Wissenschaft? Wie wäre es mit einem symmetrischen Preis, z.B. 29,92 €. Finden Konsumenten laut dieser Studie einfach unwiderstehlich. An anderer Stelle wurde gefunden, dass Leute positiv auf Preise reagieren, in denen Zahlenkombinationen aus ihrem Geburtstag vorkommen. Zum Glück weiß ich das jetzt und kann daher Angebote in Höhe von 19,64 € als klaren Manipulationsversuch erkennen.


22 views0 comments

Recent Posts

See All